Meistertitel für die U15-Mannschaft

 
Bericht: Manfred Höflacher
Foto: Ralph Bolsingers

 
Mit fast demselben Team wie in der vergangenen Saison, nur Moritz Haas stieg altersbedingt in die U18 auf, wiederholte die U15 auf beeindruckende Weise in der Kreisliga, Gruppe 1, ihren Erfolg. 36:0 Punkte lautete die Bilanz des Quartetts nach 18 Spieltagen.

Die Bilanz im Einzelnen (im Foto von links):
Finn Stammler (31:1)
Sebastian Krawtschuk (30:2)
Tomas Heidebrecht (33:3)
Marius Stimm (33:1)

Sie belegten damit auch in der Spielerbilanz aller in der Kreisliga eingesetzten 77 Spieler aller Mannschaften die Plätze eins bis vier. Ein Ergebnis auf das alle Spieler und Betreuer sehr stolz sein können und das für die Zukunft hoffen lässt.


TSV 1848 e.V. Wasseralfingen - Abteilung Tischtennis - 22.04.17