Spannende Spiele beim Schleifchen-Turnier 2016

 
Bericht: Manfred Höflacher
Fotos: Manfred Höflacher
Das Schleifchen-Turnier gehört in der Tischtennis-Abteilung des TSV Wasseralfingen längst zu den Traditionsveranstaltungen. Am Wochenende wurde dieses Turnier bereits zum 21. Mal ausgetragen. Die Teilnehmerresonanz war ein weiteres Mal ausgezeichnet. Erstmals konnte sich Christian Zanescu den Turniersieg sichern.

Zehn Runden mussten die Teilnehmer bei diesem Doppelwettbewerb spielen. In jeder Runde wurden dabei die Partner neu zusammen gelost. Das auf sehr hohem spielerischen Niveau stehende Turnier war sehr ausgeglichen, die knappen Spielausgänge, oftmals im fünften Satz, belegten dies. Der letztjährige Einzelvereinsmeister Christian Zanescu sicherte sich 9:1 Punkten den Turniersieg. Drei Teilnehmer hatten ein Punktverhältnis von 8:2; das Satzverhältnis musste entscheiden. Zweiter Ralf Trinkhaus (25:10), dritter Michael Maar (26:12), vierter Ralph Bolsinger (25:15), fünfter Gerhard Schenk. Abteilungsleiter Harald Schiele überreichte den Erstplatzierten Urkunden und Sachpreise.

 

 


TSV 1848 e.V. Wasseralfingen - Abteilung Tischtennis - 16.01.16