Erste Mannschaft U15 souveräner Vor- und Rückrundenmeister

 
Bericht: Manfred Höflacher
Foto: Manfred Höflacher
Mit fünf Mannschaften nahm die Tischtennis-Abteilung des TSV Wasseralfingen an der in diesen Tagen zu Ende gegangenen Punktspielrunde teil. Die Jugendarbeit des sehr engagierten Teams unter Leitung von Ralph Bolsinger wurde von den Jungen U15 unter Beweis gestellt. Die Mannschaft wurde mit nur einem Verlustpunkt Vorrundenmeister in der Kreisklasse und damit, so die Regelung im Tischtennis-Jugendbereich, Aufsteiger in die Bezirksklasse. Auch dort spielte das Quartett mit
Finn Stammler (10:2 Bilanz)
Moritz Haas (9:5)
Sebastian Krawtschuk (16:0) und
Marius Stimm (10:2)
eine ganz dominieren Rolle und sicherte sich die Meisterschaft.

 

 


TSV 1848 e.V. Wasseralfingen - Abteilung Tischtennis - 16.04.16