Gute Platzierungen bei den südd. Gehörlosenmeisterschaften

 
Bericht: Manfred Höflacher
Foto: Ralph Bolsinger

 
In einem starken Teilnehmerfeld sicherte sich Ralph Bolsinger bei den süddeutschen Meisterschaften der Gehörlosen den dritten Platz. Den gleichen Rang erspielte er sich bei den in Waldhilsbach, Rhein-Neckar-Kreis, ausgetragenen Meisterschaften mit seinem Vereinskameraden Pius Roggenstein im Doppel.

Mit dieser ausgezeichneten Platzierung sicherte sich Bolsinger die Startberechtigung bei den deutschen Meisterschaften in Dresden. Lohn für seine konstanten Leistungen im Gehörlosensport wie auch im aktiven Spielbetrieb in der ersten Mannschaft des TSV Wasseralfingen. Beide starten bei der Gehörlosenturnieren für den GSV Rottenburg.

Eine gute Platzierung erreichte im Einzel auch Pius Roggenstein mit dem sechsten Platz.

 
ERGEBNISSE

 


TSV 1848 e.V. Wasseralfingen - Abteilung Tischtennis - 07.03.15