Kreismeisterschaften in Mögglingen

 
Bericht: Manfred Höflacher
Foto: Ralph Bolsinger
Der erste Turnierhöhepunkt eines jeden Jahres ist die Tischtennis-Kreismeisterschaft. In der 27. Auflage fand diese, vom TV Mögglingen in der dortigen Mackilo-Halle ausgerichtet, am 10. Januar statt.

Zwölf Teilnehmer aus den verschiedensten Jahrgangsklassen gingen für den TSV an den Start. Im Einzel der Jungen U15 belegte Daniel Kun unter 23 Teilnehmern den hervorragenden dritten Platz. Den gleichen Rang sicherte sich Mira Kugyela im Einzel der Mädchen U11. Einen weiteren dritten Platz erspielten sich Marius Stimm und Sebastian Krawtschuk im Einzel der Jungen U13 und in der gleichen Altersklasse waren Hendrik Eiswirth/Thomas Heidebrecht im Doppel ebenfalls mit einem dritten Platz erfolgreich.

 

 


TSV 1848 e.V. Wasseralfingen - Abteilung Tischtennis - 10.01.15